Fehler

Der Administrator hat den Zugriff auf diese Website für Sie gesperrt

Titel-Link Beschreibung
Ausstellung

Oschatz. „Frauen aus Sachsen“ ist das Thema der neuen Ausstellung in der Agentur für Arbeit, initiiert vom Torgauer Kunst- und Kulturverein „Johann Kentmann“
e. V. Der freie Bildjournalist Bernd Blume präsentiert vom 11. Oktober 2017 bis 24. April 2018 diese Fotoausstellung. Die Vernissage findet am Mittwoch, dem 11. Oktober, um 15 Uhr im Foyer im 3. OG, Oststr. 3, in Oschatz, statt.

Klöppelspitzen

Oschatz. „Klöppelspitze einmal anders“. Dies ist das Thema der neuen Ausstellung in der Agentur für Arbeit in Oschatz in der Oststraße 3. Vom Freitag, dem
25. April bis zum Dienstag, dem 16. Oktober zeigt die Krostitzer Künstlerin und Klöpplerin Edelgard Sängerlaub Arbeiten aus ihrem Repertoire. Auch diese Ausstellung wird wieder vom Torgauer Kunst- und Kulturverein „Johann Kentmann“ e.V. initiiert. 

Ausstellung

Bis zum 31. August ist in der Gedenkstätte KZ Lichtenburg in Prettin die Wanderausstellung „… unmöglich, diesen Schrecken auszuhalten – Die medizinische Versorgung durch Häftlinge im Frauen-KZ Ravensbrück“ zu sehen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag von 9 bis 15.30 Uhr, Freitag von 9 bis 13 Uhr, zusätzlich jeden letzten Sonntag im Monat von 13 bis 17 Uhr. An gesetzlichen Feiertagen ist die Gedenkstätte geschlossen.

SWB

Buchsommer

In wenigen Wochen beginnt er wieder: der Lesesommer für Kinder- und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren. Der mittlerweile 7. Riesaer Buchsommer der Kinder- und Jugendbibliothek steht in den Startlöchern. Dank der steuerlichen Förderung durch den Haushalt des Freistaates Sachsen wurde speziell dafür eine Menge an spannenden, phantastischen und lustigen Büchern angeschafft. Ab Donnerstag, 24. Mai, können alle Neugierigen einen ersten Blick auf die neuen Bücher werfen und bei dieser Gelegenheit sich auch anmelden. An der kostenfreien und freiwilligen Aktion können alle, auch ohne Bibliotheksausweis, teilnehmen. Beginn ist der Mittwoch, 20. Juni und endet am 16. August.

SWB

Ferienkino

Torgau. In der Kulturbastion Torgau wird es das beliebte Ferienkino geben. Vom 3. Juli bis 2. August werden sieben Vorstellungen gezeigt. Zu sehen sind die Filme „Early Man“, „Liliane Susewind“ und „Luis und die Aliens.“ Alle Informationen, auch zu den Terminen, auf www.kulturbastion.de oder telefonisch unter 03421 737610.

SWB

Kinderfreizeit mit Pfiff wartet!

Bad Liebenwerda Für die diesjährige Kinderfreizeit des Kirchenkreises Bad Liebenwerda, die vom Montag, dem 9. Juli bis zum Freitag, dem 13. Juli in Schilbach stattfindet, sind noch freie Plätze verfügbar. Das Motto der Ferienfreizeit lautet vielversprechenderweise „Detektiv Pfeife folgt der Glücksspur“.
Anmelden können Sie Ihre Kinder auf der Homepage www.kirchenkreis-badliebenwerda.de.   SWB

Die Königlichen kommen

Torgau. Die Fußballschule von real Madrid gastiert vom 9. bis 13. Juli wieder beim SC Hartenfels Torgau 04. Fußballinteressierte Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 14 Jahren dürfen sich angesprochen fühlen, die täglichen zwei Trainingseinheiten zu absolvieren. Neben einem Mittagessen gibt es die komplette Trainingsbekleidung. Mehr Infos auf www.frmclinics.com

SWB

Ferienkino

Torgau. In der Kulturbastion Torgau wird es in diesem Jahr wieder das beliebte Ferienkino geben. Bis zum 2. August werden sieben Vorstellungen gezeigt. Zu sehen sind die Filme „Early Man“, „Liliane Susewind“ und „Luis und die Aliens“. Alle Infos, auch zu den Terminen, auf www.kulturbastion.de oder telefonisch unter 03421 737610.

SWB

Führungen in den Schlössern Hohenprießnitz und Machern

Region. Zu öffentlichen Führungen in den Schlössern Hohenprießnitz und Machern lädt Gästeführer Robert Schmidt ein. Die Führungen im Barockschloss Hohenprießnitz werden am Dienstag, dem 10. Juli, jeweils um 13.30 und um 15 Uhr angeboten und zeigen ein Bauwerk aus Sachsens glanzvollster Zeit mit dem barocken Festsaal und seinem großartigen Deckengemälde. Am Donnerstag, dem 12. Juli, führt Robert Schmidt ebenfalls um 13.30 und um 15 Uhr durch das Schloss zu Machern und zeigt den Gästen die alte Wasserburg mit ihren Gewölben aus der Renaissance-Zeit. Die öffentlichen Schlossführungen dauern jeweils etwa eine Stunde und kosten sechs Euro pro Person. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, weitere Details unter www.romantik-machern.de

SWB

Orgelmusik in der Stadtkirche St. Marien in Herzberg

Ab Mittwoch, dem 25. April sind Sie bis zum Oktober jeden Mittwoch um 16.30 Uhr zu der beliebten „Kleinen Orgelmusik zur Wochenmitte“ in die Stadtkirche St. Marien in Herzberg eingeladen. Ermöglicht wird diese Reihe durch den Freundeskreis „Betont für Herzberg“. Neben Kantorin Solveig Lichtenstein, die für die Organisation der Orgelmusiken verantwortlich ist, werden Sie auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gastorganisten und kammermusikalische Programme erleben. Genießen Sie bei freiem Eintritt für ca. 30 Minuten die vielfältigen Klänge der historischen Rühlmann-Orgel und gönnen sich eine kleine Auszeit vom Alltag.  SWB

BTF in Glaubitz

Glaubitz. Einmal im Jahr verwandelt sich der Reitplatz Glaubitz bei Riesa in ein Mekka für die Punkrockszene: Vom 12. bis 14. Juli feiert die Subkultur fröhliche Urstände und die Stars der Szene – aus Deutschland, Europa und Übersee. Die Veranstalter haben bei der Zusammenstellung des Set-ups wieder ein glückliches Händchen bewiesen. Dritte Wahl, Anti Flag, Feine Sahne Fischfilet, Die Lokalmatadore, Bonecrusher, Eastside Boys und Telekoma sind nur wenige Bands, welche die Haupt- oder Zeltbühne entern. Alle Informationen auf www.back-to-future.com oder www.facebook.com/backtofuturefestival

SWB

In Flammen

Torgau. Die finalen Vorbereitungen für das diesjährige In Flammen Open Air am Torgauer Entenfang vom 12. bis 14. Juli laufen auf Hochtouren. Die 39 Bands der internationalen Metalszene sind bestätigt. Napalm Death und die Cannibal Corpse entern die Bühne. Mehr Infos auch zu den Tickets auf www.In-flammen.com 

SWB

Neue Ausstellung

Torgau.  Mit Pastellmalerei von Kerstin Birk wird die Galerie des Torgauer CDU-Bürgerbüros für die zweite Jahreshälfte bereichert. Am kommenden Freitag, dem 13. Juli, um 17 Uhr eröffnet der nordsächsische Bundestagsabgeordnete Marian Wendt (CDU) im Torgauer Bürgerbüro diese neue Ausstellung. In Zusammenarbeit mit dem Kunst- und Kulturverein „Johann Kentmann“ e.V. ist es ihm gelungen, die Künstlerin Kerstin Birk aus dem benachbarten Riesa für eine Ausstellung ihrer Werke am Rosa-Luxemburg-Platz 2 zu gewinnen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger werden bei Teilnahme an der Ausstellungseröffnung um eine vorherige Anmeldung unter 03421 7741140 oder per E-Mail marian.wendt.ma04@bundestag.de gebeten. Die Ausstellung kann täglich von 9 bis 17 Uhr besichtigt werden.

SWB

Trödler gesucht

Oschatz. Zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, verwandelt sich die Oschatzer Innenstadt rund um das Stadt- und Waagenmuseum in eine Trödlermeile. Die Termine sind bei Händlern und Besuchern gleichermaßen beliebt, weil die Auswahl bestechend ist. Der nächste Flohmarkt wird am Sonnabend, dem 1. September, in der Zeit von 9 bis 17 Uhr ausgetragen. Wer also alte Schätze in Garage, Keller oder auf dem Dachboden hat und diese abgeben möchte, kann sich gern beteiligen. Händler können sich bis zum 26. August telefonisch unter 03435 920285 anmelden. 

SWB

Ferienkino

Torgau. In der Kulturbastion Torgau wird es in diesem Jahr wieder das beliebte Ferienkino geben. Bis zum 2. August werden sieben Vorstellungen gezeigt. Zu sehen sind die Filme „Early Man“, „Liliane Susewind“ und „Luis und die Aliens“. Alle Infos, auch zu den Terminen, unter www.kulturbastion.de oder telefonisch unter 03421 737610.

SWB

Gesang & Piano

Lausa. Am Samstag, dem 14. Juli, findet in Lausa um 18 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Dorfkirche mit Teilnehmern der Internationalen Sächsischen Sängerakademie Torgau, Schloss Hartenfels statt. Die Veranstalter freuen sich, einen Pianisten und SängerInnen  in Lausa begrüßen zu dürfen. Unter der Leitung von Prof. Reintzsch werden die Gäste von den Klängen der Künstler verzaubert werden. Im Anschluss können die Sommerstunden gemeinsam im Garten vom Gasthof Lausa genossen werden.

SWB

Schlossführungen

Wermsdorf. Am Samstag, dem 14. Juli, und am Sonntag, dem 15. Juli, gibt es wieder Schlossführungen durch das Schloss Wermsdorf. Jeweils 11.30, 14 und 15 Uhr beginnt die Führung am Eingang Hauptschloss. 

Summer Summit

Lonnewitz. Am Samstag, dem 14. Juli, findet im Musikhaus Korn in Lonnewitz das diesjährige Summer-Summit-Kids statt Beginn ist 13 Uhr. Um 20 Uhr beginnt das Sommer-Summit. 

Bäuerliches Museum

Schmannewitz. Das bäuerliche Museum in Schmannewitz lädt zur Besichtigung am Samstag, dem 14. Juli, und am Sonntag, dem 15. Juli, jeweils von
14 bis 16 Uhr ein. Weitere Infos unter Tel. 034361 51683.

Flohmarkt

Pouch. Auf der Halbinsel „Agora“ bei Pouch lockt am Sonntag, dem 15. Juli, von 9 bis 17 Uhr ein Flohmarkt-Spektakel. Schnäppchenjäger und Leute, die „Alles oder nichts“ suchen, kommen wieder voll und ganz auf ihre Kosten.

SWB