Titel-Link Beschreibung
Back to Future Open Air

Vom 13. bis 15. Juli gibt sich die Punkrock-, Oi!- und Hardcore-Szene beim Back to Future (BTF) Open Air auf dem Reitplatz Glaubitz (bei Riesa) ein freudiges Stelldichein. Auf den Bühnen stehen unter anderem: The Baboon Show, The Adicts, The Kids, Supernichts, Die Lokalmatadore, Die Skeptiker, Toxoplasma, OXO 86 und viele mehr. Alle Infos und Tickets auf www.back-to-future.com

Werke von Theuerkauf

Torgau. Noch bis zum 15. Dezember 2017 besteht die Möglichkeit, die vom Torgauer Kunst- und Kulturverein "Johann Kentmann" präsentierte Kunstausstellung des Torgauer Kurt Theuerkauf anzusehen. Die Aquarellmalereien befinden sich im 1. und 2. Obergeschoss.
Interessierte orientieren sich bitte an die Öffnungszeiten der Stadtverwaltung (Mo. und Fr. 9 bis 12 Uhr, Di. 9 bis 16 Uhr, Do. 9 bis 18 Uhr). SWB

Bäuerliches Museum

Schmannewitz. Am Samstag, den 15. und Sonntag den 16. Juli bietet sich wieder die Möglichkeit das bäuerliche Museum in der Zeit von 14 bis 16 Uhr zu besichtigen.  

Offene Tür

Herzberg. Am 17. Juli 2017 findet zwischen 17 und 20 Uhr ein „Abend der offenen Tür“ im Philipp-Melanchthon-Gymnasium in Herzberg statt. Alle Schüler, deren Eltern, natürlich alle „Ehemaligen“ und auch alle Interessierten aus Herzberg und Umgebung sind herzlich eingeladen, das Gymnasium zu besichtigen. Für das leibliche Wohl sorgen die Schüler der 11. Klassen, das Schulorchester spielt, der Schulchor singt. Führung sind möglich. SWB

Sommermusik

Oschatz. Die St. Aegidienkirche ist wieder Veranstaltungsort für die Sommermusik am Donnerstag, den 20. Juli um 18.30 Uhr. Ludwig Frankmar musiziert auf einem historischen Cello aus dem Jahre 1756.

Wanderung

Bad Liebenberda. Am 22. Juli um 9.20 Uhr auf dem Busbahnhof (Dresdener Strasse) lädt der CDU-Direktkandidat im Bundestagswahlkreis 65 und Spitzenkandidat der CDU-Brandenburg zur Bundestagswahl Michael Stübgen, MdB, zur Wanderung in Bad Liebenwerda ein. Unter dem Motto: „Über Stock und Stein“ möchte Michael Stübgen mit Kurstadtbürgermeister Thomas Richter sowie  Bürgern der Stadt einen Blick auf die im Bau befindliche Ortsumfahrung der B 183 werfen und sich über den Baufortschritt informieren. SWB/sn

Sportfest in Gräfendorf

Gräfendorf. Am 22. und 23. Juli laden die Gräfendorfer zum Sportfest ein. Am Samstag rollt das runde Leder schon ab 13 Uhr. Am Abend gibt es Tanz mit Anett & Friends. Am Sonntag beginnt um 10 Uhr das Volleyballturnier Quadrobeach. „Damals war´s“ heißt das Showprogramm der Gräfendorfer am Nachmittag. Um 17.30 Uhr ist Anpfiff vom Fußball-Freundschaftsspiel. SWB/sn

Bauern- und Trödelmarkt

Schönewalde. Ein Bauern- und Trödelmarkt lädt am 22. Juli ab 14 Uhr auf dem Markt sowie der Wiese zum  Stöbern und Kaufen ein. Trödel und handgemachte Seife, Honig und andere Naturprodukte gibt es vor Ort. Händler können ab 10 Uhr aufbauen. SWB/sn

Das Leder rollt

Freileben. Den Auftakt zum Freilebener Dorffest am 22. Juli übernehmen die Fußballer. Um 14 Uhr startet das Turnier der Alten Herren Freileben gegen die Traditionsmannschaft Dynoamo Dresden im Waldstadion. Um 20 Uhr finden sich alle zum Tanz mit DJ Schmiddi ein und dürfen gespannt sein auf das Programm der Freilebener Spaßgesellschaft. Das Motto für 2017: „Die lustigen Thesen zur Reformation von Freileben“. Zum zünftigen Frühschoppen sind alle am Sonntag ab 11 Uhr eingeladen. Es spielt die Gruppe „Kleeblatt“ aus Herzberg mit der Sängerin Mandy Lies. Es gibt Essen aus der Gulaschkanone sowie Kaffee und Kuchen. Aber auch die kleinen Künstler des Ortes haben ein Programm vorbereitet und stehen um 15.30 Uhr auf der Bühne. SWB/sn

Orgelkonzert

Drasdo. Am 22. Juli lädt die Evangelische Kirchengemeinde im Rahmen des Dorffestes herzlich zu einem Orgelkonzert in die Drasdoer Kirche ein. Um 15 Uhr wird Christopher Lichtenstein aus Herzberg an der historischen Loewe-Orgel musizieren. Auf dem Programm stehen Werke von Komponisten, die in diesem Jahr ein Jubiläum feiern. Franz Tunder, Johann Jakob Froberger und Louis Lefébure-Wély dürften der Allgemeinheit vielleicht weniger bekannt, unter Freunden der Orgelmusik dafür umso populärer sein. Der Eintritt ist frei, jedoch sind Spenden zur Deckung der Unkosten und zum Erhalt der Orgel stets willkommen. Im Anschluss wird herzlich zum gemütlichen Beisammensein an der Kegelbahn eingeladen. SWB

Romantischer Sommerabend

Bad Liebenwerda. Zu einer romantischen Sommerabendtour lädt das Team der Tourist-Information Bad Liebenwerda am Sonnabend, dem 22. Juli 2017, alle radelfreudigen Gäste und Bürger der Kurstadt ganz herzlich ein. Zunächst wird genussvoll durch idyllische Wald- und Auenlandschaften in der Umgebung der Kurstadt geradelt. Danach lockt ein fröhlicher Sommerabend mit  köstlichem American Food in Westernatmosphäre und Countrystimmung. Die Streckenlänge beträgt knapp 30 Kilometer und die Leitung der Tour hält Lothar Wendt in Händen. Treffpunkt ist um 16 Uhr  an der Tourist-Information in Bad Liebenwerda am Rossmarkt. SWB/sn

Party für Erwachsene

Falkenberg. Das Team vom „Blue Velvet“ in Falkenberg lädt am 22. Juli zum ersten „40 Dellux Open Air“ am Schloss in Uebigau ein. Aufgelegt werden alle Musikrichtungen der guten alten Zeit.Geschäftsführer Tino Veit bietet seinen Gästen einen tollen Tanzabend mit DJ Guido in einer herrlich romantischen Location. Die Party nur für Erwachsene beginnt bereits ab 20 Uhr, Ende 2 Uhr – Einlass ab 30 Jahre. Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend auf dem Markt in Uebigau. Bei Regen wird im Blue Velvet getanzt. Infos unter 01782348292. SWB/sn

Fahrradtour

Herzberg. Bürgermeisterkandidat Mario Lehmann lädt am 23. Juli als Vorsitzender vom Verein „Zukunft für Herzberg“ zur Fahrradtour ein. Start ist um 9.30 Uhr auf dem Herzberger Markt.  Über Borken geht es nach Arnsnesta, wo eine Führung auf dem Reiterhof „Adlernest“ geplant ist. Weiter geht es über Frauenhorst zum Gasthaus „Zur Erholung“ und der Möglichkeit zum Mittagessen. Die nächsten Ziele sind die Ortsteile Mahdel, Rahnisdorf, Buckau und Fermerswalde.
In Gräfendorf möchte man beim Sportfest bei Kaffee und Kuchen die Tour ausklingen lassen. Zum Radeln und Kennenlernen der Herzberger Ortsteile sind alle Interessierte eingeladen. Mario Lehmann freut sich auf viele interessante Gespräche.  SWB/sn

Schau- und Lehrgarten

Döllingen. Am 23. Juli 2017 öffnet der Pomologische Schau- und Lehrgarten Döllingen, An der Umgehungsstrasse, von 14 bis 17 Uhr wieder zum Gartenplausch und Kaffeeklatsch seine Pforten. Gäste können einen Spaziergang im Garten der alten Obstsorten unternehmen und die Früchte der Saison naschen. Das Areal ist ein Schlaraffenland für alle Obstliebhaber, auf drei Hektar wachsen hier 400 verschiedene Obstgehölze. Diese Vielfalt an altbewährten und lokalen Obstsorten ist einzigartig, jeder wird hier seine Lieblingssorte finden. Wer auch in seinem eigenen Garten im Herbst einen Obstbaum einer besonderen Sorte pflanzen möchte, kann sich beim Gartenplausch gern beraten lassen und diesen auch gleich bestellen. Bei Kaffee und Kuchen ergibt sich die beste Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen. SWB/sn

Coffeetime und Konzert

Thammenhain. Am Sonntag, dem 23. Juli 2017, lädt das Schloss Thammenhain zur Coffeetime ab 14.30 Uhr in den gelben Salon und in die Schlossbibliothek ein. Danach, um 15.30 Uhr folgt noch eine Parkführung mit anschließendem Konzert. Zu Gast ist Prof. Ulrich von Wrochem mit seiner Bratsche. Er präsentiert u. a. Werke von Bach und Reger. SWB

In Uebigau – da trifft man sich!

Uebigau. Unter diesem Motto laden wir alle Uebigauer in den Laubengang der Gaststätte „Goldener Anker“ der Familie Matthäus am 29. Juli um 17 Uhr  recht herzlich ein. Bei Deftigem vom Grill und erfrischenden sommerlichen Weinen aus der Pfalz (Weinhaus Lindemer) werden alle einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Musikalisch umrahmt wird das Treffen mit Country-Klängen von Ecke & Co.
Anmeldungen sind persönlich in der Bibliothek Uebigau oder telefonisch unter 035365 87007 möglich. K. Petri

Sommermusik

Oschatz. Die St. Aegidienkirche ist wieder Veranstaltungsort für die Sommermusik am Donnerstag den 27. Juli um 18.30 Uhr.
Diesmal singt der Chor der Meissener Chorwoche. SWB

Salbitz feiert – 3 Tage

Salbitz. Vom 28. bis 30. Juli feiert Salbitz sein 22. Kinder- und Dorffest. Freitagabend 18 Uhr geht es los mit dem Beachsoccerturnier am Jugendheim. 19.30 Uhr wird Knüppelkuchen gebacken, ca. 20 Uhr startet die Disco. Samstagvormittag geht es sportlich zu, 9.30 Uhr startet das Volleyballturnier. 13 Uhr dann das Kinderfußballturnier. Am Nachmittag gibt es Kaffee und  Kuchen. Danach zeigen die Kinder vom Kindergarten „Pusteblume“ ein tolles Programm. Ponyreiten und Fahrten mit der Feuerwehr stehen auf dem Programm. Der Samstagabend endet mit einer Tanzparty und tollen Überraschungseinlagen. Sonntagfrüh kann ab 10 Uhr gekickt werden. Ab 11.30 Uhr gibt es dann Essen vom Grill. SWB

Lesecafé

Gröditz.  Sommerzeit ist Lesezeit. Wir empfehlen leichte und spannende Lektüre für den Urlaub. Im 7. Literarischen Lesecafé versorgen wir die Leser mit frischen Buchtipps. Wie immer um 15.30 Uhr am 28. Juli in der Stadtbibliothek Gröditz, Hauptstraße 17 (im Dreiseithof) bei Kaffee und Kuchen. Wir bitten um Anmeldung unter Tel. (Gröditz) 67348. Der Eintritt ist frei. SWB

Konzertwochen

Bad Schmiederberg. Anlässlich der Bad Schmiedeberger Konzertwochen steht am 29. Juli um 15 Uhr im Kulturhausgarten bzw. um 19.30 Uhr im Kurhaus die Liverpool Suzuki Group (Violinenensemble) auf dem Plan.       

SWB