„Pflanzzeit ist eigentlich immer“

„Pflanzzeit ist eigentlich immer“

Saathain. Frühlingsanfang stand im Kalender und seit diesem Wochenende gilt wieder die Sommerzeit. Klein- und Hobbygärtner hält es nicht mehr drinnen. SonntagsWochenBlatt kam mit Anke Schenk, Dipl.-Agr.-Ökonom und Geschäftsführer in der Baumschule Saathainer Mühle, ins Gespräch.

Was ist los in Riesa/Oschatz und Umgebung?

+++ RIE-Ticker +++

Riesa Am Sonntag, dem 29. März, ruft der Inselosterhase und freut sich auf viele kleine und große Besucher. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr öffnen die Tore der Freizeitinsel Riesa und laden alle zum Mitfeiern ein. SWB
Neuhirschstein Der diesjährige Ostermarkt vor und im Schloss Hirschstein lädt am 29. März ab 10 Uhr zum Schlendern, Kaufen und Erkunden ein. SWB
Riesa Die Stadtbahn wird ab dem 1. April wieder von Mittwoch bis Freitag ihre Runden durch die Innenstadt drehen. SWB
Riesa Die Einrichtung „U-Punkt“ öffnet am 2. April, ab 14 Uhr, mit neuem Namen „aufLADEN“ in der Stendaler Str. 4. Es werden tolle Mitmachaktionen und Schnupperangebote zum Miterleben vor Ort sein sowie ein Bürgercafé. Ab 17 Uhr findet die große Osterhasensuchaktion statt. Groß und Klein sind herzlich eingeladen. SWB
Riesa Am 5. April, ab 18 Uhr findet das traditionelle Osterfeuer der Jugendfeuerwehr Riesa an den Riesaer Elbwiesen statt. Für einen kleinen Imbiss in gemütlicher Atmosphäre ist gesorgt. SWB
Strehla Der Stadtmarketingverein Strehla e. V. lädt am 29. März um 15 Uhr Groß und Klein zur traditionellen Ostereiersuche auf die Strehlaer Elbwiesen ein. Neben vielen bunten Osterkörbchen gibt es wieder jede Menge Spiel und Spaß für die kleinsten Besucher. Der Osterhase und die Strehlaer Nixe Marie-Luise werden die Kinder bei ihrer Suche tatkräftig unterstützten. SWB

+++ OZ-Ticker +++

Lampersdorf Die am 19. März  beschlossene Satzung hängt zur Einsichtnahme vom 30. 3. bis zum 8. 5.  im Flur der Gemeindeverwaltung Wermsdorf zu den Öffnungszeiten aus. SWB
Wermsdorf Gundolf Schmidt hält am 23. April einen Multimedia-Vortrag im Goldenen Hirsch, Thema „Abenteuer Donau“. SWB
Dahlen In der Grundschule Dahlen in der Max-Hupfer-Straße 6 kann am Montag, dem 13. April, in der Zeit von 16 bis 18.30 Uhr Blut gespendet werden. SWB
Oschatz Nach der erfolgreichen Tournee wieder auf der Bühne, die Dance Masters mit Best of Irish Dance am 31. März ab 19.30 Uhr im Thomas-Müntzer-Haus in Oschatz. Der Abend verspricht eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre –  irisch frisch und lebensfroh! Karten gibt's unter www.resetproduction.de SWB

weiterlesen ...

Was ist los in Elbe-Elster und Umgebung?

Geöffnet

Bad Liebenwerda Die Tourist- Information Bad Liebenwerda ist zu den Osterfeiertagen wie folgt geöffnet: Karfreitag 3. 4. : geschlossen; Ostersamstag 4. 4.: 14 bis 18 Uhr; Ostersonntag 5. 4.: 14 bis 18 Uhr; Ostermontag 6. 4.: 14 bis 18 Uhr SWB

weiterlesen ...

Was ist los in Torgau und Umgebung?

Frühlingsfest am 12. April in Torgau

Torgau Am Sonntag, dem 12. April, locken drei tolle Ereignisse, um der altehrwürdigen Renaissancestadt Torgau einen Besuch abzustatten. Bereits ab 6 Uhr morgens wird der 33. Oldtimer-Teilemarkt auf dem Gelände der Firma Ziesmann Baugeräte GmbH im Torgauer Außenring ausgetragen. Dort finden technikaffine Zeitgenossen ein Eldorado vor, zudem ist eine kleine Oldtimer-Ausstellung vorbereitet. Im PEP Torgau wird auf dem Parkplatz von 9 bis 17 Uhr ein Trödelmarkt veranstaltet. Von 13 bis 18 Uhr lockt sowohl im PEP Torgau, als auch in der Torgauer Altstadt ein verkaufsoffener Sonntag. Im PEP ist das Detektiv-Ehepaar Marta und Jürgen Trovato mit einem abwechslungsreichen Programm zu Gast. Zum Frühlingsfest „Torgau blüht auf!“ in der Altstadt wird um 12.30 Uhr die Bäckerstraße von Oberbürgermeisterin Andrea Staude feierlich übergeben, außerdem wird der Wasserlauf eingeweiht. Bis 19 Uhr wartet auf die Besucher ein buntes Programm mit der Band Chili, der Kindertanzgruppe vom Verein Zusammenleben e. V., dem Rock‘n‘Roll- und Tanzclub „Ireen“ sowie Lindedancern und einem Andrea Berg Double. SWB/HL

weiterlesen ...